Die Errichtung des Erweiterungsbaus am Haus Windsburg für rund 2,6 Millionen Euro hat Jürgen Oswald maßgeblich mit vorangetrieben. Das Bild zeigt ihn zusammen mit Martina Zerbe kurz vor der Einweihung im Jahr 2014.  Archiv/Thomas Malz       -  Die Errichtung des Erweiterungsbaus am Haus Windsburg für rund 2,6 Millionen Euro hat Jürgen Oswald maßgeblich mit vorangetrieben. Das Bild zeigt ihn zusammen mit Martina Zerbe kurz vor der Einweihung im Jahr 2014.  Archiv/Thomas Malz

02.08.2018

Die Errichtung des Erweiterungsbaus am Haus Windsburg für rund 2,6 Millionen Euro hat Jürgen Oswald maßgeblich mit vorangetrieben. Das Bild zeigt ihn zusammen mit Martina Zerbe kurz vor der Einweihung im Jahr 2014. Archiv/Thomas Malz

1 von 2