Münnerstadt

Münnerstadt: Transparenz und moderne Technik

Am 9. November kann im neuen BBZ der Unterricht starten. In den Herbstferien geht der Umzug über die Bühne. Der Neubau hat Platz für 800 Schüler.
Das neue BBZ ist in fünf miteinander verbundene Cluster-Lernhäuser unterteilt. Foto: Dieter Büttner):       -  Das neue BBZ ist in fünf miteinander verbundene Cluster-Lernhäuser unterteilt. Foto: Dieter Büttner):
| Das neue BBZ ist in fünf miteinander verbundene Cluster-Lernhäuser unterteilt. Foto: Dieter Büttner):

Der erste Spatenstich für den 30 Millionen Euro teuren Neubau des Berufsbildungszentrums (BBZ) in Münnerstadt war im Frühjahr 2018, ein Jahr später das Richtfest. Noch werden letzte Feinarbeiten ausgeführt, doch in den kommenden Tagen wird die Schulverwaltung mit 1500 Umzugskartons in den Schulbau am Altstadtweg ziehen. Für den Unterrichtsbeginn am 9. November wird alles bereit sein.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung