Bad Kissingen

Nachgefragt: Mann rettet Frau am Dienstag das Leben

kg-josch-wasser       -  Am Schweizerhaussteg sorgte am späten Dienstagnachmittag ein Großeinsatz für Aufsehen in der Kurstadt. Vor Ort waren verschiedene Bad Kissinger Rettungsorganisationen.
Foto: Johannes Schlereth | Am Schweizerhaussteg sorgte am späten Dienstagnachmittag ein Großeinsatz für Aufsehen in der Kurstadt. Vor Ort waren verschiedene Bad Kissinger Rettungsorganisationen.

Großes vollbrachte ein 31-jähriger Mann am späten Dienstagnachmittag. Sein Einsatz rettete einer Frau das Leben. Die 55-Jährige befand sich aus bislang ungeklärten Gründen in der Saale, die an diesem Tag zwischen 16 und 17 Uhr an der Bad Kissinger Messstelle einen Pegel von knapp 1,60 Meter hatte. Vor Ort waren verschiedene Rettungskräfte aus der Kurstadt. Im Einsatz befanden sich neben der Feuerwehr Bad Kissingen mit drei Fahrzeugen, die Polizei und der Rettungsdienst mit drei Fahrzeugen sowie der Einsatzleiter Rettungsdienst und die Wasserwacht Bad Kissingen mit zwei Fahrzeugen“, teilt der erste ...

Weiterlesen mit
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat