Wartmannsroth

Neue Plätze für Wartmannsroth und Völkersleier

Die Vorplanungen für die Umgestaltung des Rathausplatzes in Wartmannsroth und für den Dorfplatz in Völkersleier sind in trockenen Tüchern.
Zum Florianstag zeiget es sich wieder: Auf dem Dorfplatz in Völkersleier geht es bei Festen eng zu. Nach der Umgestaltung des Platzes soll es viel besser werden.Foto: Archiv/Gerd Schaar
Zum Florianstag zeiget es sich wieder: Auf dem Dorfplatz in Völkersleier geht es bei Festen eng zu. Nach der Umgestaltung des Platzes soll es viel besser werden.Foto: Archiv/Gerd Schaar
Da es um die Dorferneuerung in diesen Orten ging, war die Teilnehmergemeinschaft in die Sitzung des Gemeinderates einbezogen. Die Details waren bereits in Arbeitskreisen ausgearbeitet worden. So gab es jetzt weitgehende Einigkeit, wie Abstimmungsergebnisse zeigten.Planer Valtin Dietz fasste in der Sitzung die Umgestaltung des Rathausplatzes zusammen: "Abriss des alten Schulhauses samt Gewölbekeller, Abriss der ehemaligen Landwirtschafts- und Nebengebäude, Abriss des Brunnens an der Ortsdurchfahrt, verbesserte Zufahrt und barrierefreier Zugang, optische Auflockerung mit Grünstreifen, Sichtverbindung zwischen ...
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen