Windheim

Neuer Rasentraktor trübt die Kassenlage

In der Generalversammlung des SV 1970 Windheim wurde auf das Jahr zurückgeblickt, gewählt und geehrt.
Geehrt wurden: Gudrun Ziegert, Alexander Nikoleiski und Thomas Bold. Foto: Marko Möhler
Geehrt wurden: Gudrun Ziegert, Alexander Nikoleiski und Thomas Bold. Foto: Marko Möhler
Nur 17 Mitglieder fanden sich zur Generalversammlung des SV 1970 Windheim im Sportheim ein. Er hätte sich eine höhere Beteiligung gewünscht, erklärte Vorsitzender Robby Kuhn, der sich über die Teilnahme von Stephan Kuhn (Ehrenvorsitzender), Gemeinderat Hubert Roth und dem Vorsitzenden des SV Morlesau freute. In einer Gedenkminute wurde an die verstorbenen Gründungsmitglieder Walter Brustmann und Adolf Schühler erinnert.Die aktuelle Mitgliederzahl beträgt 99 Mitglieder , davon 26 Frauen, berichtete Schriftführerin Gudrun Ziegert.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen