Hammelburg

Neuer stellvertretender Schulleiter

Das Leitungsteam des Frobenius-Gymnasiums ist wieder komplett.
Matthias Ludolph hat sein Büro bereits bezogen. Foto: Arkadius Guzy
Matthias Ludolph hat sein Büro bereits bezogen. Foto: Arkadius Guzy
Ein knappes halbes Jahr musste das Frobenius-Gymnasium ohne eine Vertretung in der Schulleitung auskommen. Nun ist das Führungsteam wieder komplett: Matthias Ludolph ist als Stellvertreter von Schulleiter Helmut Schreiner berufen.Ludolph ist neu am Frobenius-Gymnasium. Er ist zum 1. August vom Albert Einstein Gymnasium in München, wo er zuletzt in der Schulleitung mitarbeitete, nach Hammelburg gewechselt. Zuvor hatte er am Kronberg-Gymnasium in Aschaffenburg unterrichtet. Ludolph hat einen humanistischen Schwerpunkt. Zu seinen Fächern gehören Latein , Griechisch und Geschichte.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen