Münnerstadt

MP+Neues Konzept für Wanderwege

Die Stadt gibt ihre Wanderwege in die Obhut des Landkreises und des Naturparks Bayerische Rhön. Das soll mehr Attraktivität schaffen und den Bautrupp entlasten.
Die Kirchenruine auf dem Michelsberg liegt an mehreren Wanderwegen. Die Stadt gibt ihre Wanderwege in die Obhut des Landkreises und des Naturparks Bayerische Rhön.       -  Die Kirchenruine auf dem Michelsberg liegt an mehreren Wanderwegen. Die Stadt gibt ihre Wanderwege in die Obhut des Landkreises und des Naturparks Bayerische Rhön.
Foto: Thomas Malz | Die Kirchenruine auf dem Michelsberg liegt an mehreren Wanderwegen. Die Stadt gibt ihre Wanderwege in die Obhut des Landkreises und des Naturparks Bayerische Rhön.

Zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen will die Stadt Münnerstadt . Die kommunalen Wanderwege sollen durch eine Neukonzeptionierung an Attraktivität für Gäste, Einheimische und Wanderer gewinnen und gleichzeitig soll der Bautrupp entlastet werden. Dem stimmte der Stadtrat in seiner Sitzung am Montagabend einhellig zu, die Verwaltung wird noch prüfen, ob ein Wanderweg verändert wird.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat