Bad Neustadt an der Saale

Neues Logo für die NES-Allianz

Die NES-Allianz, in der 14 Kommunen im Raum Bad Neustadt a.d. Saale und Münnerstadt interkommunal zusammenarbeiten, wird zukünftig mit einem neuen Logo in der Öffentlichkeit auftreten.
Das neue Logo und Corporate Design der NES-Allianz. Grafik:  NES-Allianz/Offizium next GmbH       -  Das neue Logo und Corporate Design der NES-Allianz. Grafik:  NES-Allianz/Offizium next GmbH
| Das neue Logo und Corporate Design der NES-Allianz. Grafik: NES-Allianz/Offizium next GmbH

Die Lenkungsgruppe der NES-Allianz hat in den vergangenen Monaten gemeinsam mit der Firma Offizium next GmbH aus Bad Neustadt ein neues Corporate Design entwickelt, heißt es in einer Pressemitteilung der NES-Allianz.

Das neue Logo und Design wird künftig in allen Kommunikationsmedien der NES-Allianz zu finden sein. Für die Entwicklung des Logos wurden im Rahmen der Lenkungsgruppensitzung zunächst die Werte und Charakteristika der NES-Allianz und damit der gemeinsame Markenkern herausgearbeitet.

Verantwortung, Stärke und Lebensqualität

"Die Eigenschaft Stärke, der Wert Verantwortung und der Nutzen Lebensqualität für Bürgerinnen und Bürger bilden den Markenkern und stehen - zusammen mit dem gemeinschaftlichen Gedanken - für die NES-Allianz", heißt es wörtlich in der Pressemeldung. Darauf aufbauend folgte die schrittweise Entwicklung des neuen Logos der NES-Allianz. Dabei wurden die drei Säulen Verantwortung, Stärke und Lebensqualität integriert und in drei Farben visualisiert.

Verantwortung und Stärke, symbolisiert durch die blauen Farbtöne, ergeben im Zusammenspiel Lebensqualität für die Bürgerinnen und Bürger der NES-Allianz, die in grün dargestellt ist. Der gemeinschaftliche Zusammenhalt wird im Logo durch den umgebenden Kreis visualisiert. Der graue Pfeil steht dabei für das solidarische Vorangehen und den gemeinsamen Einsatz der Bürgermeister*in für die Weiterentwicklung unserer Heimat.

Wahrnehmbarkeit optimieren

"Mit dem neuen Corporate Design möchten wir ein einheitliches Erscheinungsbild schaffen und die Wahrnehmbarkeit der NES-Allianz in der Öffentlichkeit optimieren", so die Allianzmanagerin Hannah Braungart. Die Umsetzung dieses Prozesses wurde durch das Amt für Ländliche Entwicklung Unterfranken gefördert.

Weitere Informationen zum neuen Logo gibt es auf der Homepage der NES-Allianz .

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Bürger
Innovation
Lebensqualität
Öffentlichkeit
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!