Euerdorf

Neues Rathaus in Euerdorf nimmt Gestalt an

Die Front zur Straße ist noch nicht sehr aussagekräftig. Erst ein Blick in den Hof erschließt die architektonische Idee des künftigen Verwaltungssitzes.
Das neue Rathaus von hinten: Teile des Hauses Hammelburger Straße 10 bleiben erhalten (links). Sie werden mit dem Neubau (Mitte) verbunden. Im niedrigen Anbau rechts wird der neue Sitzungssaal eingerichtet.Foto: Arkadius Guzy
Das neue Rathaus von hinten: Teile des Hauses Hammelburger Straße 10 bleiben erhalten (links). Sie werden mit dem Neubau (Mitte) verbunden. Im niedrigen Anbau rechts wird der neue Sitzungssaal eingerichtet.Foto: Arkadius Guzy
In den vergangenen Tagen ging es rund um den neuen Sitz für die Gemeinde und die Verwaltungsgemeinschaft (VG) etwas ruhiger zu. Ab kommender Woche ist wieder mehr Aktion zu sehen: Dann wird ein Kran aufgestellt, damit im Laufe des Monats der Bau des Dachstuhls beginnen kann. Und auch wenn es von der Straßenseite aus nicht leicht zu erkennen ist: Der Gebäudekomplex hat schon deutlich Form angenommen.Er nimmt den Platz des Häusertrios Hammelburger Straße 14, 12 und 10 ein.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen