LAUTER

Noch ist das grüne Klassenzimmer ziemlich kahl

Das grüne Klassenzimmer für die Grundschule in Lauter: Die 200 Weidensetzlinge sollen im Frühjahr ausschlagen.
Foto: Gabi Sell | Das grüne Klassenzimmer für die Grundschule in Lauter: Die 200 Weidensetzlinge sollen im Frühjahr ausschlagen.

Noch ist es nicht grün, das grüne Klassenzimmer, das am Donnerstag hinter der Turnhalle der Grundschule in Lauter aufgebaut wurde. Im Mai, Juni aber werden die dafür verwendeten Weiden mit Sicherheit ausschlagen, ist Michael Dohrmann, Leiter des Hauses der langen Rhön, überzeugt.

Unter den der Jahreszeit angepassten Aktionen, die Dohrmann Schulen und Kindergärten des Naturparks anbietet, ist der Bau solcher Klassenzimmer im Freien. 15 wurden bundesweit bereits angelegt. In den Kreisen Bad Kissingen und Rhön-Grabfeld ist Lauter das fünfte dieser Art.

Das Iglu oder der Wigwam, wie es die Lauterer inzwischen nennen, hat einen Durchmesser von sechs Metern und wird mit einfachen Eichenbänken ausgestattet. Darin finden locker 25 Kinder Platz, meint Dohrmann.

Die 200 Weidensetzstangen, zwischen vier und sieben Meter lang, stammen aus der privaten Kultur Dohrmanns und wurden miteinander verflochten. Weil dieses Projekt unter Lehrerfortbildung lief (Gestaltung des Außengeländes), packten neben einem Vater auch etliche Pädagogen mit an. Das Material kostet die Schule 600 Euro.

Initiatorin Claudia Klass freut sich schon auf den Sommer. Denn wenn es sehr heiß ist, können die Klassen ins kühle grüne Klassenzimmer ausweichen, sich passenderweise mit naturkundlichen Themen befassen oder eine Lesestunde einlegen.

„Es freut mich, dass die Schule so aktiv ist und so etwas Außergewöhnliches erstellt“, kommentierte Bürgermeister Waldemar Bug das Engagement bei seiner Stippvisite an der Grundschule.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!