Oberbach

Note 2,6 für den Landkreis

Der IHK-Gremialausschuss tagte bei der Rhön GmbH in Oberbach. Dabei wurde der Standortreport-Mainfranken - mit Blick auf den Landkreis Bad Kissingen - vorgestellt. Viele Unternehmen würden wieder hier ansiedeln.
Dr. Sascha Genders (von links), stellvertretender Hauptgeschäftsführer IHK Würzburg-Schweinfurt verabschiedet Anja Binder, Geschäftsführerin Stadtwerke Hammelburg, aus dem Gremialausschuss. Jan-Markus Momberg, Geschäftsführer IHK-Gremialausschuss Bad Kissingen, bedankt sich ebenfalls für Binders Engagement. Sie war jahrelang Vorsitzende des Gremialausschusses Bad Kissingen.       -  Dr. Sascha Genders (von links), stellvertretender Hauptgeschäftsführer IHK Würzburg-Schweinfurt verabschiedet Anja Binder, Geschäftsführerin Stadtwerke Hammelburg, aus dem Gremialausschuss. Jan-Markus Momberg, Geschäftsführer IHK-Gremialausschuss Bad Kissingen, bedankt sich ebenfalls für Binders Engagement. Sie war jahrelang Vorsitzende des Gremialausschusses Bad Kissingen.
Foto: Elena Fürst | Dr. Sascha Genders (von links), stellvertretender Hauptgeschäftsführer IHK Würzburg-Schweinfurt verabschiedet Anja Binder, Geschäftsführerin Stadtwerke Hammelburg, aus dem Gremialausschuss. Jan-Markus Momberg, Geschäftsführer IHK-Gremialausschuss Bad Kissingen, bedankt sich ebenfalls für Binders Engagement. Sie war jahrelang Vorsitzende des Gremialausschusses Bad Kissingen.

Der IHK-Gremialausschuss Bad Kissingen hat im Rahmen seiner Herbstsitzung im Haus der Schwarzen Berge der Rhön GmbH in Oberbach getagt. Im Mittelpunkt der Sitzung stand neben einem Bericht über die Aktivitäten der Rhön GmbH die Vorstellung der Ergebnisse des IHK-Standortreports für den Landkreis Bad Kissingen. Zudem wurde die Gremialausschussvorsitzende Anja Binder verabschiedet.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!