Nüdlingen

MP+Nüdlingen: Diskussion um die 1250-Jahrfeier

Im vergangenen Jahr hatte der Gemeinderat das Budget für das Hauptfest im Juli 2022 beschlossen. Nun wird es teurer. Welche Künstler angedacht sind und welche Alternativen es gibt.
Wie das Nüdlinger Fläär, nur viel größer: Die Pläne für das Jubiläum Nüdlingens sind groß - aber sie sprengen das Budget       -  Wie das Nüdlinger Fläär, nur viel größer: Die Pläne für das Jubiläum Nüdlingens sind groß - aber sie sprengen das Budget
Foto: Archiv/ Arthur Stollberger | Wie das Nüdlinger Fläär, nur viel größer: Die Pläne für das Jubiläum Nüdlingens sind groß - aber sie sprengen das Budget

Seit einem guten halben Jahr kümmern sich ein Arbeitskreis und die Verwaltung um das Programm der 1250-Jahrfeier Nüdlingens. Am 17. Juni fand eine gemeinsame Sitzung statt. Bürgermeister Harald Hofmann ( CSU ) informierte den Gemeinderat in der jüngsten Sitzung über den aktuellen Stand der Planung. Einen groben Plan gibt es schon, ein paar Punkte muss der Arbeitskreis aber noch klären. Fest steht: Jeden Monat sind zwei bis drei Events für Groß und Klein angesetzt: Los geht es mit der Auftaktverasntalung im Januar, es folgen die Sitzungen des Nüdlinger Carneval Clubs, Erzählcafés, Kinder- und ...

Weiterlesen mit MP+