Nüdlingen

Nüdlinger Abschluss-Streich läuft aus dem Ruder

Für Aufsehen sorgte am Morgen der offiziellen Verabschiedung der Abschluss-Streich der Neuntklässler.
Die Gemeinde Nüdlingen ist zwar Sachaufwandsträger der Schlossberg-Schule, aber mit der Genehmigung eines Abschluss-Streiches für die 9. Klasse hat  Bürgermeister Harald Hofmann seine Kompetenz offenbar überschritten.Ralf Ruppert
Die Gemeinde Nüdlingen ist zwar Sachaufwandsträger der Schlossberg-Schule, aber mit der Genehmigung eines Abschluss-Streiches für die 9. Klasse hat Bürgermeister Harald Hofmann seine Kompetenz offenbar überschritten.Ralf Ruppert
Polizei-Streife vor der Schule, Gerüchte in Nüdlingen und Haard: Der letzte Abschluss-Streich der letzten 9. Klasse in der Geschichte der Schlossberg-Schule wird noch lange in Erinnerung bleiben. Nach vielen harmonischen Streichen dieser Art, lief der in der Nacht auf Donnerstag aus Sicht der Schulleitung aus dem Ruder: "Es wurde eine rote Linie überschritten", sagt Schulleiterin Ritta Helfrich. Am Donnerstagmorgen habe sie sogar überlegt, die offizielle Verabschiedung abzusagen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen