Oberthulba

Oberthulba: Es tut sich was in den Allianzen

Zum Herbstmarkt in Oberthulba stellten sich die Allianzen Kissinger Bogen und Fränkisches Saaletal vor. Dazu gab es Aktionen und Informationen.
Der Stand vom Bionetzwerk Rhön zeigte präparierte Tiere. Foto: Hilmar Ruppert       -  Der Stand vom Bionetzwerk Rhön zeigte präparierte Tiere. Foto: Hilmar Ruppert
| Der Stand vom Bionetzwerk Rhön zeigte präparierte Tiere. Foto: Hilmar Ruppert

In Verbindung mit dem Herbstmarkt fand in Oberthulba die Zweite Auflage zum Allianztag statt. " Oberthulba schließt die Schanierfunktion, indem der Markt beiden Allianzen - Fränkisches Saaletal und Kissinger Bogen - angehört", sagte Bürgermeister Gotthard Schlereth . Manchmal klemmen oder knarzen Schaniere, dann müsse man sie einfach wieder einmal richtig ölen. Im Mittelpunkt des Allianztages standen die Kinder. Präsentiert wurden pädagogische Konzepte verschiedener Kindereinrichtungen in den Allianzgemeinden.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung