Oerlenbach

Oerlenbach: 11-Jähriger auf Motorcross-Bike unterwegs - Zeugen informieren Polizei

Ein 11-Jähriger machte in Oerlenbach im Landkreis Bad Kissingen einen Ausflug mit einem Motorcross-Bike. Zeugen informierten daraufhin die Polizei. Die ermittelt jetzt.
Der 11-Jährige hatte sich das Cross-Motorrad geschnappt und war die Straße auf und ab gefahren.       -  Der 11-Jährige hatte sich das Cross-Motorrad geschnappt und war die Straße auf und ab gefahren.
Foto: SymbolArchiv | Der 11-Jährige hatte sich das Cross-Motorrad geschnappt und war die Straße auf und ab gefahren.

Die Polizeiinspektion Bad Kissingen erhielt am Montag die Mitteilung, über einen Schüler, der im Bereich Oerlenbacher Straße / Jahnstraße auf einem Cross-Motorrad die Straße auf und ab fahren würde. Ermittlungen ergaben, dass ein 11-Jähriger auf einem Cross-Bike unterwegs war, für welches er natürlich keine gültige Fahrerlaubnis besitzt. Die Eltern des Jungen wurden über den Vorfall in Kenntnis gesetzt. Ermittlungen unter anderem wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis wurden aufgenommen.  

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung