Hammelburg

Orgelnacht in Hammelburg

Eine Orgelnacht leitet das Pfingstwochenende ein. In der Stadtpfarrkirche sorgen aber nicht nur die Klänge des Instruments für Atmosphäre.
Stadtkantor Dieter Blum zieht die Register an der Klaisorgel. Foto: Gerd Schaar
Stadtkantor Dieter Blum zieht die Register an der Klaisorgel. Foto: Gerd Schaar
Besinnliche Orgelmusik hat Samstagnacht in das Pfingstwochenende geleitet. Mehr als 100 Zuhörer nahmen in der mit Farbstrahlern beleuchteten Stadtpfarrkirche an der Orgelnacht statt. Der Hammelburger Stadtkantor Dieter Blum sowie die Dekanatskantoren Markus Wollman aus Bad Brückenau und Matthias Braun aus Bad Neustadt zogen alle Register der Klaisorgel. Vor dem Hauptportal des Kirchengebäudes waren Brot und Wein geboten. Denn zwischen den drei Orgelvorträgen gab es Gelegenheit, mit den Kantoren in persönlichen Kontakt zu treten. Die untergehende Sonne war in der ersten Pause beherrschend.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen