Schönderling

Ortsdurchfahrt Schönderling wird ab September ausgebaut

Trotz Verzögerungen durch die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge können noch 2018 die Arbeiten an der Ortsdurchfahrt in Schönderling aufgenommen werden.
Hier rollen bald Bagger: Die Ortsdurchfahrt Schönderling - hier die Engstelle an der alten Schmiede -  wird erneuert. Foto: Jürgen Hüfner
Hier rollen bald Bagger: Die Ortsdurchfahrt Schönderling - hier die Engstelle an der alten Schmiede - wird erneuert. Foto: Jürgen Hüfner
In der 25. Sitzung des Kreisausschusses im Landratsamt Bad Kissingen beschlossen die Sitzungsteilnehmer einstimmig die Vergabe der Straßenbauarbeiten an der Ortsdurchfahrt in Schönderling . Die Firma Hell aus Eltingshausen hatte mit rund 3,1 Millionen Euro das günstigste Angebot vorgelegt. Weil manche Kosten darin aber nicht enthalten sind, wird die Baumaßnahme insgesamt noch etwas teurer. "Mit einer Auftragssumme über drei Millionen Euro handelt es sich um eine größere Maßnahme", betonte Landrat Thomas Bold ( CSU ).