Wildflecken

Ostern einmal etwas anders feiern

Nach zwei Jahren Corona-Pause gibt es wieder eine ganzheitliche Feier des Osterfestes beim "All In" im Kirchenzentrum in Wildflecken.
Nach zwei Jahren Corona-Pause gibt es wieder eine ganzheitliche Feier des Osterfestes beim 'All In' im Kirchenzentrum in Wildflecken. Foto: Archiv Marion Eckert       -  Nach zwei Jahren Corona-Pause gibt es wieder eine ganzheitliche Feier des Osterfestes beim 'All In' im Kirchenzentrum in Wildflecken. Foto: Archiv Marion Eckert
| Nach zwei Jahren Corona-Pause gibt es wieder eine ganzheitliche Feier des Osterfestes beim "All In" im Kirchenzentrum in Wildflecken. Foto: Archiv Marion Eckert

"All In" - Feier von Tod und Leben, seit 2017 ist dies eine feste Form des christlichen Osterfestes rund um Bad Brückenau. Seit Januar dieses Jahres ist nun der Pastoraler Raum Bad Brückenau offiziell errichtet, und die einzelnen christlichen Gemeinden versuchen verstärkt zusammenzuarbeiten. Die Liturgieform "All In" wird hauptsächlich von Ehrenamtlichen gestaltet und bildet somit einen neuen Weg kirchlichen Lebens Die Feier entstand aus der "Modell-Gemeinden-Liturgie", die im Prozess Pastoral der Zukunft des Bistums Würzburg entwickelt wurde. In diesem Jahr findet die Feier in Wildflecken rund um das ...

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!