LKR Bad Kissingen

Pflegekraft aus dem Landkreis Bad Kissingen: Es geht in Richtung satt und sauber

Neue Regelungen sollen Alte und Kranke schützen. Doch in Pflegeheimen führen sie zu Problemen. Was die Schattenseiten der Schutzbemühungen sind.
In Altenheimen gehen nur noch die ein- und aus, bei denen es wirklich notwendig ist. Oder unter strengen Hygienevorkehrungen.  Christoph Schmidt       -  In Altenheimen gehen nur noch die ein- und aus, bei denen es wirklich notwendig ist. Oder unter strengen Hygienevorkehrungen.  Christoph Schmidt
In Altenheimen gehen nur noch die ein- und aus, bei denen es wirklich notwendig ist. Oder unter strengen Hygienevorkehrungen. Christoph Schmidt
In den Pflegeheimen hat sich der Alltag von Pflegekräften wie Bewohnern durch die Coronapandemie verändert: Die Pflegekräfte hinterfragen beispielsweise jeden Kontakt nach draußen auf seine Notwenigkeit und es gibt hohe Hygieneauflagen. Die Umsetzung der verschiedenen neuen Vorgaben führt dazu, dass noch weniger Zeit für die Pflegebedürftigen bleibt. Das sagt eine Altenpflegekraft einer Einrichtung im Landkreis. Die Person will anonym bleiben, um mögliche Konflikte mit dem Arbeitgeber zu vermeiden.
Weiterlesen mit
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Jederzeit monatlich kündbar
  • 1. Monat kostenlos testen
Jetzt gratis testen
Login für Abonnenten
Was ist MP+ und welche Vorteile genieße ich als Abonnent?