Brünn bei Münnerstadt

MP+Pkw prallt gegen Linienbus

Eine Leichtverletzte forderte am Montagmorgen ein Verkehrsunfall an der sogenannten Fridritter Kreuzung auf der Staatsstraße 2282.
Stark beschädigt wurde dieser Pkw, der in Höhe der Fridritter Kreuzung seitlich gegen einen Linienbus stieß. Foto: Heike Beudert       -  Stark beschädigt wurde dieser Pkw, der in Höhe der Fridritter Kreuzung seitlich gegen einen Linienbus stieß. Foto: Heike Beudert
| Stark beschädigt wurde dieser Pkw, der in Höhe der Fridritter Kreuzung seitlich gegen einen Linienbus stieß. Foto: Heike Beudert

Unfallursache war nach ersten Erkenntnissen der Polizei ein Vorfahrtsfehler des Busfahrers, der von Wermerichshausen kommend in die Kreuzung einfuhr und den aus Richtung Münnerstadt kommenden, vorfahrtsberechtigten Pkw nicht bemerkt hatte. Im Kreuzungsbereich kam es Zusammenstoß. Die Pkw-Fahrerin erlitt dabei leichte Verletzungen und wurde an der Unfallstelle medizinisch betreut. Beide Fahrzeuglenker waren alleine unterwegs, so dass es keine weiteren Unfallbeteiligten gab.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat