Weißenbach

Prädikant Bodo Sengstock in Weißenbach verabschiedet

Nach 34 Jahren aktiven Dienst als Prädikant der evangelischen Kirche wurde am vergangenen Sonntag Bodo Sengstock verabschiedet.
Prädikant Bodo Sengstock (von links) wurde  unter anderem  von  Margareta Reim (Detter), Christiane Binder-Jung (Heiligkreuz) und Reinhold Samer (Weißenbach) verabschiedet. Foto:  Thomas Braun
Prädikant Bodo Sengstock (von links) wurde unter anderem von Margareta Reim (Detter), Christiane Binder-Jung (Heiligkreuz) und Reinhold Samer (Weißenbach) verabschiedet. Foto: Thomas Braun
Im Rahmen eines feierlichen Gottesdienstes bekam er eine Urkunde der Regionalbischöfin Gisela Bornowski (Ansbach) überreicht und wurde von seinen Aufgaben entpflichtet. Pfarrerin Barbara Weichert für das Dekanat Lohr am Main, Pfarrer Thomas Braun für das Pfarramt Weißenbach, und Margareta Reim für die Kirchenvorstände Weißenbach, Detter und Heiligkreuz würdigten Sengstocks Dienste. Gottesdienst in nahezu jeder Kirche des Dekanats gehalten In fast dreieinhalb Jahrzehnten hat Sengstock nicht nur in seinen Heimatgemeinden unzählige Gottesdienste gehalten, sondern nahezu in jeder Kirche des Dekanats.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen