Hammelburg

Projektarbeit präsentiert

Ihre Projektarbeiten stellten die Schüler der 9. Klassen der Jakob-Kaiser-Realschule in Hammelburg vor.
Über Hexenverfolgung referierte eine Projektgruppe von der 9a der Jakob-Kaiser-Realschule.  Foto: Frank Scheckenbach
Über Hexenverfolgung referierte eine Projektgruppe von der 9a der Jakob-Kaiser-Realschule. Foto: Frank Scheckenbach
Viel Arbeit für ihre fächerübergreifende Projektarbeit lag hinter den Schülern und Schülerinnen der 9. Jahrgangsstufe, als sie Moderator Niklas Fella und Co-Moderator Felix Huf (beide Klasse 9a) zum Potpourri-Abend in der Jakob-Kaiser-Realschule begrüßte. Hier zeigten die 9. Klassen der Jakob-Kaiser-Realschule in Hammelburg ausgewählte Präsentationen auf der Bühne und weitere als Ausstellung in ihren Klassenzimmern. Der Abend bildete den Abschluss der vierwöchigen Projektphase, in dem die Schülerinnen und Schüler einen Deutschaufsatz durch ein benotetes Projekt ersetzen.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen