Hammelburg

Reisemobilisten entdecken die Region

Trotz Corona waren die Stellplätze für Wohnmobile in der Region gut nachgefragt, freut sich Frankens Saalestück.
Der Wohnmobilstellplatz am Forellenhof Diebach.       -  Der Wohnmobilstellplatz am Forellenhof Diebach.
Foto: Karl-Heinz Reus | Der Wohnmobilstellplatz am Forellenhof Diebach.

Frankens Saalestück traf die Pandemie 2020 wie nahezu alle Ferienregionen in der Republik mit voller Härte. Die Gästeankünfte und Übernachtungszahlen halbierten sich in etwa im Vergleich zum Vorjahr, heißt es in einer Pressemitteilung von Frankens Saalestück. Während die Gastronomie mit Lieferservice und "Essen to go" den fehlenden Gästeumsatz durch verschiedene Angebote an die heimische Bevölkerung einigermaßen kompensieren konnte, hatte die Hotellerie nur geringe Möglichkeiten Umsatz zu generieren, etwa mit Angeboten an Geschäftsleute oder Monteure.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung