Münnerstadt

MP+Rhöner Honig mit einem Gütesiegel

Die Hobby-Imkerei-Betriebe Sonja und Arnulf Eckert aus Nüdlingen sowie Dieter Schölzke aus Münnerstadt dürfen auf ihre Honiggläser ab sofort neue Etiketten mit der Aufschrift "Die Rhön - Qualität des Biosphärenreservats!" kleben.
Durch Zufall ist der Münnerstädter Dieter Schölzke zur Imkerei gekommen. Inzwischen ist er seit 15 Jahren Vorsitzender des Imkervereins Münnerstadt und Umgebung.       -  Durch Zufall ist der Münnerstädter Dieter Schölzke zur Imkerei gekommen. Inzwischen ist er seit 15 Jahren Vorsitzender des Imkervereins Münnerstadt und Umgebung.
Foto: Archiv/Heike Beudert | Durch Zufall ist der Münnerstädter Dieter Schölzke zur Imkerei gekommen. Inzwischen ist er seit 15 Jahren Vorsitzender des Imkervereins Münnerstadt und Umgebung.

Sie sind wie etwa 200 andere Betriebe und Unternehmen , von der Metzgerei und Bäckerei bis zum Hotel oder dem Wirtshaus, Partnerbetriebe des Vereins Dachmarke Rhön. Thomas König , Projektmanager " tierische Produkte" bei der Rhön GmbH, Abteilung Dachmarke, war zum Bienenhaus auf dem Michelsberg gekommen, um den Imkern ihre Hinweisschilder zu überreichen. Die Rhön GmbH mit Hauptsitz in Wildflecken-Oberbach übernimmt für den Verein "Dachmarke Rhön" die Zertifizierung von Betrieben und Unternehmen .

Weiterlesen mit MP+