Schwärzelbach

Sanierung des Sportheims ist das größte Anliegen

Die Dorferneuerung stand im Blickpunkt der Bürgerversammlung in Schwärzelbach.
Der vordere Spielplatz der FC-Kicker wird der Ortsdurchfahrt bei der Dorferneuerung weichen müssen.  Foto: Gerd Schaar
Der vordere Spielplatz der FC-Kicker wird der Ortsdurchfahrt bei der Dorferneuerung weichen müssen. Foto: Gerd Schaar
Die Dorfmitte von Schwärzelbach ist offensichtlich das Sportheim samt Sportplatzgelände. Das wurde in der Bürgerversammlung am Mittwoch deutlich, wo die Dorferneuerung im Blickpunkt stand. Im Sportheim blickten die Schwärzelbacher auf Dorferneuerungs-Projekte wie die Ortsdurchfahrt, auf die mögliche Dorfplatzgestaltung am Lindenplatz und vor allem auf die Sanierung des Sportheims samt Außenanlagen.Positiv überrascht über das rege Interesse der Anwohner war Bürgermeister Jürgen Karle. Der abgetrennte vordere Saalteil war bis auf den letzten Platz besetzt.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen