Altengronau

MP+Schachblumen in den Sinnauen: keine Feste, aber Anschauen möglich

Alljährlich schauen sich viele Besucher - oft von weit her - die geschützten Schachblumen in den Auen entlang der Sinn an. Doch in der Coronazeit könnte das wegen der Enge problematisch werden.
Bald werden die Schachblumen in den Sinnauen einen wunderschönen Anblick darstellen. Doch in Coronazeiten müssen Besucher ein paar Dinge beachten. Foto: Brigitte Betz       -  Bald werden die Schachblumen in den Sinnauen einen wunderschönen Anblick darstellen. Doch in Coronazeiten müssen Besucher ein paar Dinge beachten. Foto: Brigitte Betz
| Bald werden die Schachblumen in den Sinnauen einen wunderschönen Anblick darstellen. Doch in Coronazeiten müssen Besucher ein paar Dinge beachten. Foto: Brigitte Betz

Noch ist es zu kalt, vor allem in den Nächten. Doch bald - wenn es mehrere Tage am Stück wärmer wird - stecken sie ihre violetten Glockenköpfchen aus der Wiese: die unter Naturschutz stehenden Schachblumen. Und dann werden sie zahlreich kommen - die Schachblumenfans. Doch dürfen sie das in Zeiten einer Pandemie überhaupt?

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat