Thundorf

Schadhafte Bäume und beschädigtes Dach des Feuerwehrhauses in Thundorf

Zu Beginn der Thundorfer Gemeinderatssitzung bat Thundorfs Bürgermeister Egon Klöffel das Gremium zu einigen Ortsbesichtigungen.
Thundorfs Gemeinderat  begutachtete die  Lindenallee in Thundorf. Foto: Philipp Bauernschubert
Thundorfs Gemeinderat begutachtete die Lindenallee in Thundorf. Foto: Philipp Bauernschubert
In der Lindenallee an der Theinfelder Straße verwies Klöffel darauf, dass durch die Nummerierung der einzelnen Bäume und dem daraus resultierenden Gutachten bei erneuten Schäden und schadhaften Bäumen, die Gemeinde rechtzeitig in Kenntnis gesetzt wird. Mit der Registrierung der Bäume werden turnusgemäße Kontrollen durchgeführt. Beim Feuerwehrhaus wurde das schadhafte Dach in Augenschein genommen. Der 1. Kommandant und Vorstand der Freiwilligen Feuerwehr Thundorf stellte in der Bürgerversammlung den Antrag auf Sanierung des Daches vom Feuerwehrhaus in Thundorf.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen