Bad Kissingen

MP+Schluss mit Schlaglöchern am Bad Kissinger Ostring

Der Radweg am Ostring wird in einem Teilabschnitt asphaltiert. Zwischen Maxstraße und Erhardstraße wird die Asphaltdecke erneuert.
Der Radweg entlang des Ostring ist vor allem zwischen Maxstraße und Erhardstraße voller Schlaglöcher. Foto: Sigismund von Dobschütz       -  Der Radweg entlang des Ostring ist vor allem zwischen Maxstraße und Erhardstraße voller Schlaglöcher. Foto: Sigismund von Dobschütz
| Der Radweg entlang des Ostring ist vor allem zwischen Maxstraße und Erhardstraße voller Schlaglöcher. Foto: Sigismund von Dobschütz

Der Zustand des insgesamt 30 Kilometer langen Bad Kissinger Radwegenetzes ist in Teilstrecken zumindest kritikfähig. Dies gilt vor allem für die Teilstrecke zwischen Maxstraße und Erhardstraße entlang des Ostrings. Über weite Teile fehlt hier schon seit langem die rote Asphaltschicht. Anfang Mai soll dieser 300 Meter lange Abschnitt eine neue Asphaltdecke bekommen, wie die Stadtverwaltung auf Anfrage mitteilte.

Weiterlesen mit MP+
MP+ Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
MP+ mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven MP+-Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat