Schönderling

Schönderling ehrt verdiente Feuerwehrleute

Im Rahmen des Florianstages in Schondra ehrte die Freiwillige Feuerwehr Schönderling vier Feuerwehrkameraden für ihren langjährigen Dienst für die Allgemeinheit.
Ehrungen gab es bei der Freiwilligen Feuerwehr Schönderling (von links):  Landrat Emil Müller, Norbert Heil, Harald Kess,  Klaus Spahn, Kommandant Christian Beck, Günter Schäfer und  Kreisbrandinspektor Thomas Eyrich. Foto: Horst Conze
Ehrungen gab es bei der Freiwilligen Feuerwehr Schönderling (von links): Landrat Emil Müller, Norbert Heil, Harald Kess, Klaus Spahn, Kommandant Christian Beck, Günter Schäfer und Kreisbrandinspektor Thomas Eyrich. Foto: Horst Conze
Die Oberfeuerwehrmänner Harald Kess, Norbert Heil, Klaus Spahn und Löschmeister Günter Schäfer wurden für 40 Jahre aktiven Dienst ausgezeichnet. Der stellvertretende Landrat Emil Müller , Schönderlings Kommandant Christian Beck und Kreisbrandinspektor Thomas Eyrich lobten den langjährigen ehrenamtliche Einsatz der Geehrten.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen