Münnerstadt

Schüler am BBZ Münnerstadt wollen dem Klimawandel Einhalt gebieten

Klimawandel und Umweltschutz sind Themen, die junge Menschen von heute beschäftigen. Deshalb fand am Berufsbildungszentrum jetzt ein entsprechender Projekttag statt.
Projekttag "Klimawandel und Umweltschutz"  am BBZ in Münnerstadt. Claus Berger
Projekttag "Klimawandel und Umweltschutz" am BBZ in Münnerstadt. Claus Berger
Die Schülermitverwaltung (SMV) des Berufsbildungszentrums (BBZ) Münnerstadt hat in Absprache mit der Schulleitung einen Projekttag unter dem Motto "Klimawandel und Umweltschutz " organisiert. Da hatten die Schüler Gelegenheit, sich intensiv mit der Thematik und insbesondere mit den Auswirkungen des eigenen Verhaltens auseinander zu setzen. Den Einstieg in den Tag gestaltete eine Mitarbeiterin des Biosphärenreservats Rhön mit einem Vortag. Sie stellte die Klimaveränderung dar und leitete zur Fragestellung über, inwieweit jeder Einzelne durch seinen Beitrag dem Klimawandel Einhalt gebieten kann.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen