Euerdorf

Selbstgebrautes Bier im Museumsgarten

Am Samstag, 24. September, beginnt ab 18 Uhr das erste "Euerdorfer Bierfest" im Museumsgarten.
Ein Bierfest wird am 24. September ab 18 Uhr im Garten des Museums 'Terra Triassica' in Euerdorf statt       -  Ein Bierfest wird am 24. September ab 18 Uhr im Garten des Museums 'Terra Triassica' in Euerdorf statt
Foto: Doris Bauer | Ein Bierfest wird am 24. September ab 18 Uhr im Garten des Museums "Terra Triassica" in Euerdorf statt

Das Team um das Museum "Terra Triassica" lädt am Samstag, 24. September, ab 18 Uhr zum ersten "Euerdorfer Bierfest " in den Museumsgarten ein.

"Für die Bevölkerung war im Herbst eigentlich ein Weinfest angedacht, da auch im Museumsgarten einige Rebstöcke wachsen. Die Idee zum Bierfest hatte einer unserer Hobby-Paläontologen, der sich weniger am Wein, sondern mehr am Bier erfreut. Dazu kam, dass ein Euerdorfer Hobbybrauer auf Bitten für dieses Fest ein Bier gebraut hat. Das Bierfest war geboren. Selbstverständlich finden die Gäste auch Wirmsthaler Wein und Federweißer sowie natürlich jede Menge an kulinarischen Köstlichkeiten, wie Brotzeiten, Gerupften und vieles mehr", erklärt Museumsleiterin Martina Wilm-Kiesel. Und wie es sich für ein zünftiges Bierfest gehört, gibt es auch Live-Blasmusik mit "Ä Weng".

Lange Brautradition

Das selbstgebraute Euerdorfer Bier wird nur an diesem Bierfest ausgeschenkt. Damit schließt der würzige Gerstensaft an eine fast 400 Jahre lange Brautradition in Euerdorf an. Denn bereits 1600 wird in Euerdorf ein Bierbrauer als "ansässig" benannt. Über die Jahrhunderte gab es viele wechselnde Besitzer und mehrere Brauereien, unter anderem auch die der Familie Wahler, die später in Bad Kissingen die Brauerei in der Schönbornstraße besaßen. 1966 schloss die letzte Brauerei in Euerdorf , obwohl sie erst 1959 in eine hochmoderne Flaschenabfüllanlage investiert hatte. Damit das Bierfest bei jedem Wetter stattfinden kann, wird im Museumsgarten ein Zelt aufgestellt, das bei Bedarf auch beheizt wird. Zum Bierfest hat auch das Museum für Interessierte geöffnet. Hier finden Besucher zahlreiche Exponate aus der Zeit der Trias - aus einer Zeit von vor rund 250 Millionen Jahren. Damals abgelagerte Gesteinsschichten - Buntsandstein, Muschelkalk und Keuper - prägen noch heute unsere Heimat.

Themen & Autoren / Autorinnen
Euerdorf
Bierbrauereien
Bierfeste
Weinfeste
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 50 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!

Weitere Artikel