Seubrigshausen

"Serwichhausen" in der ganzen Welt

Die Brüder Gehrig aus Seubrigshausen machen mit viel Witz Werbung für ihr Dorf.
Wie toll Seubrigshausen ist, wissen jetzt auch die Touristen am berühmten Trevi-Brunnen in Rom. Foto: Gehrig
Wie toll Seubrigshausen ist, wissen jetzt auch die Touristen am berühmten Trevi-Brunnen in Rom. Foto: Gehrig
Serwichhausen ist das allergrößte, zumindest für die, die dort wohnen. Und für einige von denen ist es sogar "das größte Kaff der Welt", so heißt zumindest die Seite auf Facebook. Und es scheint das Ziel zu sein, genau das in die Welt hinauszuposaunen. Nicht anders ist zu erklären, warum an vielen Orten in Deutschland und im Ausland Aufkleber mit genau diesem Wortlaut zu sehen sind: "Serwichhausen - ehemals Seubrigshausen - Das berühmteste Kaff der Welt!"So zum Beispiel mitten in Rom an prominentester Stelle: am berühmten Fontana Di Trevi.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen