Oberbach

Sie haben sich richtig ins Zeug gelegt

In über 360 ehrenamtlichen Stunden wurde in Oberbach ein neuer Spielplatz gebaut - von Dorfbewohnern. Dabei wurden einige Wünsche der Kinder berücksichtigt. Bürgermeister Gerd Kleinhenz spricht von "gelebter Gemeinschaft".
Mit großem ehrenamtlichen Einsatz haben die Oberbacher einen neuen Spielplatz gebaut. Da kamen  Fuhrwerke von klein bis groß zum Einsatz. Foto: Gerd Kleinhenz       -  Mit großem ehrenamtlichen Einsatz haben die Oberbacher einen neuen Spielplatz gebaut. Da kamen  Fuhrwerke von klein bis groß zum Einsatz. Foto: Gerd Kleinhenz
| Mit großem ehrenamtlichen Einsatz haben die Oberbacher einen neuen Spielplatz gebaut. Da kamen Fuhrwerke von klein bis groß zum Einsatz. Foto: Gerd Kleinhenz

"So geht Dorfgemeinschaft", sagt Wildfleckens Bürgermeister Gerd Kleinhenz , wenn er vom neuen Spielplatz in Oberbach spricht. Mit über 360 ehrenamtlich geleisteten Stunden haben Oberbacher Bürger seit 6. April dieses Jahres an vielen Abenden und Samstagen zum Gelingen des Gemeinschaftsprojektes beigetragen.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!