Nüdlingen

"Sonntagskegler" entschieden Dorfmeisterschaft für sich

Das Keglerfest auf dem Saint-Marcel-Platz an den Pfingsttagen ist traditionell die Spitzenveranstaltung der Kegler des TSV "Edelweiß" Nüdlingen.
Die Siegerehrung bei der 18. Kegel-Dorfmeisterschaft der TSV-Kegelabteilung in Nüdlingen: Die siegreichen Teilnehmer und Mannschaftsvertreter, soweit anwesend. Zu ihren Erfolgen gratulierten Abteilungsleiter Matthias Weber (3.v.l.) und TSV-Vorsitzender Frank Wilm (2.v.l.). Arthur Stollberger
Die Siegerehrung bei der 18. Kegel-Dorfmeisterschaft der TSV-Kegelabteilung in Nüdlingen: Die siegreichen Teilnehmer und Mannschaftsvertreter, soweit anwesend.
Das Keglerfest auf dem Saint-Marcel-Platz an den Pfingsttagen ist traditionell die Spitzenveranstaltung der Kegler des TSV "Edelweiß" Nüdlingen . Am Samstagabend wurden die Sieger bei der Kegel-Dorfmeisterschaft geehrt. Abteilungsleiter Matthias Weber begrüßte Bürgermeister Harald Hofmann , viele Hobbykegler und Besucher, die mit den Keglern kräftig feierten.An der Kegel-Dorfmeisterschaft, die im Vorfeld des Pfingstfests durchgeführt wurde, beteiligten sich heuer wieder zahlreiche Mannschaften und Einzelkegler.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen