Bad Kissingen

SPD-Politikerin Dittmar über Corona-Mutationen: "Bin sehr beunruhigt"

Sie ist Ärztin und Bundestagsabgeordnete mit besonderem Blick auf die Pandemie: Wieso sich Sabine Dittmar große Sorgen macht und was sie zu Schnelltest und Impfstoff sagt.
Sabine Dittmar ist gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion.
Foto: Siegfried Farkas | Sabine Dittmar ist gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion.

Seit es die Corona-Teststrecke des Landkreises Bad Kissingen gibt, arbeitet die SPD-Politikerin Sabine Dittmar dort mit und nimmt Abstriche ab. Meist zwei Mal in der Woche, wenn sie nicht in Berlin, sondern im Wahlkreis unterwegs ist. Die Bundestagsabgeordnete aus Maßbach ist praktische Ärztin, gesundheitspolitische Sprecherin der SPD-Bundestagsfraktion und Mitglied des Ausschusses für Gesundheit. Im Interview schildert die 56-Jährige, wie sie die Corona-Lage einschätzt und welche Rolle Schnelltests und Impfungen spielen.Frau Dittmar - was sagt die Ärztin zum Thema Lockdown, was die Politikerin?

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
Inkl. GRATIS Tablet
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Inkl. GRATIS Samsung Tab A7