Münnerstadt

Start frei für Investitionen in Münnerstadt

Nach der Empfehlung des Hauptausschusses hat nun auch der Stadtrat einstimmig dem Haushalt zugestimmt. Alle Fraktionen nahmen Stellung zum Etat.
Winterliches Münnerstadt: Auch wenn die Stadt unter einen leichten Schneedecke liegt, im Winterschlaf befindet sie sich nicht. Am Montag hat der Stadtrat einstimmig den Haushalt 2021 beschlossen. So früh gab es in den letzten Jahrzehnten keinen Etat. Foto: Thomas Malz       -  Winterliches Münnerstadt: Auch wenn die Stadt unter einen leichten Schneedecke liegt, im Winterschlaf befindet sie sich nicht. Am Montag hat der Stadtrat einstimmig den Haushalt 2021 beschlossen. So früh gab es in den letzten Jahrzehnten keinen Etat. Foto: Thomas Malz
| Winterliches Münnerstadt: Auch wenn die Stadt unter einen leichten Schneedecke liegt, im Winterschlaf befindet sie sich nicht. Am Montag hat der Stadtrat einstimmig den Haushalt 2021 beschlossen. So früh gab es in den letzten Jahrzehnten keinen Etat. Foto: Thomas Malz

Gute Vorarbeit zahlt sich aus: Die Stadträte hatten im Vorfeld die Möglichkeit, schriftlich Fragen zu stellen und Anträge einzureichen, bei der letzten Sitzung des Haupt- und Umweltausschusses wurden all diese Dinge geklärt. So blieb bei der Stadtratssitzung am Montag eine einzige Frage, dann gaben die sechs Fraktionen und Adrian Bier als Einzelstadtrat ihre Stellungnahmen ab. Eines hatten diese gemeinsam: der Dank an den Bürgermeister und die Verwaltung sowie die Ankündigung der Zustimmung. Danach war das Votum reine Formsache: Einstimmig gaben die Stadträte dem Zahlenwerk ihren Segen.

Weiterlesen mit
Tagespass
1,99 EUR/einmalig
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • 24 Stunden gültig
  • Einmalige Zahlung
  • Endet automatisch
mit ePaper
26,99 EUR/Monat
  • Gedruckte Zeitung digital als ePaper
  • Alle exklusiven -Artikel lesen
  • Gratis News-App
  • Monatlich kündbar
  • 1 Monat kostenlos testen

Für Zeitungs-Abonnenten ab 8,00 EUR/Monat