Thundorf

Tanz um die Birke

Endlich ist wieder Regelbetrieb im Kinderhaus unterm Regenbogen. Das wurde ordentlich gefeiert.
Die Jüngsten aus dem Kinderhaus 'Unterm Regenbogen' tanzten um den Willkommensbaum.  Foto: Philipp Bauernschubert       -  Die Jüngsten aus dem Kinderhaus 'Unterm Regenbogen' tanzten um den Willkommensbaum.  Foto: Philipp Bauernschubert
| Die Jüngsten aus dem Kinderhaus "Unterm Regenbogen" tanzten um den Willkommensbaum. Foto: Philipp Bauernschubert

"Den Kontakt nicht verlieren und immer wieder trotz Pandemie ein bisschen Normalität den Kindern ermöglichen, das ist die Devise des Kinderhauses in Thundorf ", sagt deren Leiterin Renate Saal. Die letzten Wochen durfte auch im "Kinderhaus Unterm Regenbogen" nur Notbetreuung umgesetzt werden. Die Eltern gingen recht verantwortungsvoll mit dieser Situation um.

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung