Thulba

Thulba: Umbau der Turnhalle soll 2021 beginnen

Trafen sich die FC-Sportler in den vergangenen Jahren zur Mitgliederversammlung stets im Sportheim, so mussten sie jetzt in die Turnhalle ausweichen, um den Corona-Sicherheitsabstand zu wahren.
Seit 50 Jahren sind Josef Zink (von links), Otto Manger, Helmut Neder, Helmut Rüger und Arthur Neder beim FC. Gerd Schaar       -  Seit 50 Jahren sind Josef Zink (von links), Otto Manger, Helmut Neder, Helmut Rüger und Arthur Neder beim FC. Gerd Schaar
| Seit 50 Jahren sind Josef Zink (von links), Otto Manger, Helmut Neder, Helmut Rüger und Arthur Neder beim FC. Gerd Schaar

Sorglos habe man noch im vergangenen Jahr das 95-jährige Bestehen des Vereins 1. FC 1924 Frankonia Thulba feiern können, erinnerte Vorsitzender Dietmar Werner in seiner Rückschau. Er dankte dem Förderverein , mit dessen Unterstützung zum Beispiel einige Ausflüge der Jugend möglich waren. Dass der FC nicht nur Fußball betreibt sondern auch viele Arten von Breitensport , das war den Berichten der Trainer zu entnehmen. Zum Angebot gehören etwa Zumbatanz, die Abteilung BaB (Bock auf Bewegung), Eltern-Kind-Turnen und Kinder-Showtanz. Dennoch wies Jugendkoordinator Vic Florey auf den Nachwuchsmangel hin. "Wir brauchen mehr Kinder", stellte er fest.

Geehrt wurden für 40 Jahre Mitgliedschaft Iris Betz, Andreas Bürger , Ilse Gerlach, Bernd Huppman, Markus Klubertanz, Jürgen Kolb, Rosa-Maria Kolb, Michael Neder, Detlef Thomas, Stephan Weigand, Volker Weigand, Gudrun Werner und Bianca Wolf. Seit 50 Jahren sind Otto Manger, Arthur Neder, Helmut Neder, Helmut Rüger und Josef Zink beim FC. Einig waren sich die Versammelten, Elisabeth Weigand aufgrund ihrer treuen Dienste die Ehrenmitgliedschaft zu verleihen. Die Ehrennadel des Bayerischen Sportbundes erhielt Katharina Helfrich aufgrund ihrer besonderen Verdienste.

Nachfragen zur Sporthalle

Einige Fragen aus dem Publikum betrafen den Umbau der Turnhalle . Zweiter Bürgermeister Jürgen Kolb nahm Stellung: "Hoffentlich ist heuer noch die endgültige Planung abgeschlossen", sagte er. Ganz so schnell wie bei gewöhnlichen Bauten gehe es hier nicht, handle es sich doch um ein Millionenprojekt. Die Marktgemeinde sei froh, dass gerade der Umbau des Kindergartens Thulba abgeschlossen sei. Frühestens im kommmenden Jahr sei mit den Ausschreibungen der Bauarbeiten zu rechnen.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Thulba
Breitensport
Bürger
Fußball
Fördervereine
Marktgemeinden
Sportheime
Turnhallen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!