Volkersberg

Treffen mit dem Bischof

Franz Jung besuchte den pastoralen Raum Bad Brückenau, um sich bei den Seelsorgern und Mitarbeitenden zu informieren, aber auch um Fragen zu beantworten, zum Beispiel ob sich Pfarreien auflösen, sollte der pastorale Raum vergrößert werden.
Bischof Franz Jung stellt sich den Fragen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfarreiengemeischaften im pastoralen Raum Bad Brückenau.       -  Bischof Franz Jung stellt sich den Fragen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfarreiengemeischaften im pastoralen Raum Bad Brückenau.
Foto: Horst Conze | Bischof Franz Jung stellt sich den Fragen der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pfarreiengemeischaften im pastoralen Raum Bad Brückenau.

Bei einem Besuch von Bischof Franz Jung auf dem Volkersberg haben die hauptamtlichen Seelsorger des neuen pastoralen Raumes Bad Brückenau den aktuellen Stand ihrer Arbeit vorgestellt. Pfarrer Armin Haas stellte dabei die wachsende Zusammenarbeit der drei Pfarreiengemeinschaften (PG) St. Georg - Maria Ehrenberg, Bad Brückenau, die PG Oberer Sinngrund, Wildflecken und die PG Oberleichtersbach-Schondra vor.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!