Oberthulba

TSV feiert Sportfest

Eine hohe Auszeichnung für den Verein krönte das Fest.
Der TSV Oberthulba freut sich über die Goldene Raute: Kevin Voll (stellv. Vorsitzender), Matthias Hüttl (Vorsitzender), Rainer Lochmüller, Erik Beyer, Klaus Eisenmann, Gotthard Schlereth (1. Bgm.)  Foto: Marcus Leitner
Der TSV Oberthulba freut sich über die Goldene Raute: Kevin Voll (stellv. Vorsitzender), Matthias Hüttl (Vorsitzender), Rainer Lochmüller, Erik Beyer, Klaus Eisenmann, Gotthard Schlereth (1. Bgm.) Foto: Marcus Leitner
Der Höhepunkt beim Sportfest des TSV Oberthulba war die Verleihung der "Goldenen Raute" durch den Bfv-Kreisvorsitzenden Rainer Lochmüller und den Bfv- Kreis-Ehrenamtsbeauftragten Klaus Eisenmann. Beide lobten die Leistungen und das ehrenamtliche Engagement des TSV Oberthulba in besonderem Maße. Es ist die höchste Auszeichnung, die der Bayerische Fußball-Verband für einen Verein zu vergeben hat. Der Verein zeigt damit nach außen, dass er in Führung, Organisation, sozialem Engagement und in seinen Angeboten den hohen gesellschaftlichen und sportlichen Anforderungen unserer Zeit gerecht wird.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen