Elfershausen

Turnier zum Saisonabschluss

Zum Abschluss der Freiluftsaison hielten die Bogenschützen des Bürgerlichen Schützenvereins Elfershausen ein 3D-Turnier ab.
Die Elfershäuser Bogenschützen veranstalteten ein 3D-Turnier und ehrten die Sieger (von links) Roland Müller, Kai Wengler (Bogenreferent), Michael Wahler, Kevin Hartmann, Ingo Linke, Helmut Römmelt. Foto: Bernd Hänsel       -  Die Elfershäuser Bogenschützen veranstalteten ein 3D-Turnier und ehrten die Sieger (von links) Roland Müller, Kai Wengler (Bogenreferent), Michael Wahler, Kevin Hartmann, Ingo Linke, Helmut Römmelt. Foto: Bernd Hänsel
| Die Elfershäuser Bogenschützen veranstalteten ein 3D-Turnier und ehrten die Sieger (von links) Roland Müller, Kai Wengler (Bogenreferent), Michael Wahler, Kevin Hartmann, Ingo Linke, Helmut Römmelt. Foto: Bernd Hänsel

In der Langbogenwertung konnte sich Michael Wahler knapp gegen Roland Müller durchsetzen und belegte nach einem spannenden Wettkampf den 1. Platz. Komplettiert wurde das Treppchen durch den Gastschützen Helmut Römmelt aus Schwanfeld. Parallel zur Langbogenwertung wurde eine Gesamtwertung ermittelt. Damit die unterschiedlichen Bogendisziplinen, beispielsweise mit oder ohne Zieleinrichtung vergleichbar werden, wird das Gewichtungsmodell nach Lippek verwendet. Dabei errang Kevin Hartmann den 1. Platz. Michael Wahler belegt in dieser Wertung Platz 2 und Platz 3 ging an Ingo Linke.red

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!