Gersfeld

MP+Schwerer Unfall: 18-Jähriger aus dem Kreis Kissingen stirbt bei Gersfeld

Verkehrssicherheitsreport       -  Symbolbild: Unfall
Foto: Monika Skolimowska (ZB) | Symbolbild: Unfall

Tödlich verunglückt ist ein 18-Jähriger aus dem Landkreis Bad Kissingen bei einem Unfall am frühen Dienstagmorgen auf der Bundesstraße 279 bei Gersfeld (Hessen).Wie die Polizei Osthessen berichtet, war der junge Mann mit seinem Kleinwagen aus Richtung Schwedenschanze kommend Richtung Gersfeld auf der Bundesstraße unterwegs. Im Abfahrtsbereich Sparbrod sei er aus bis jetzt noch ungeklärten Gründen mit seinem Wagen nach links von der Fahrbahn abgekommen.