Schondra

28-Jähriger stirbt, sechs Personen schwer verletzt: Bus in Unterfranken schleudert von Fahrbahn

Im Kreis Bad Kissingen ist am Montagmorgen ein Kleinbus von der Fahrbahn abgekommen und hat sich überschlagen. Ein 28-Jähriger ist gestorben. Die anderen Insassen sind schwer verletzt.
Eine Person starb bei dem Unfall. Foto:  Peter Rauch
Eine Person starb bei dem Unfall. Foto: Peter Rauch
Bei einem schweren Verkehrsunfall auf der Ortsverbindungsstraße zwischen Schildeck und Schondra ist am Montagmorgen ein Kleinbus mit mehreren Insassen auf dem Weg zu einer Lebenshilfe-Werkstätte verunglückt. Ein 28-Jähriger kam ums Leben, sechs weitere Insassen wurden zum Teil schwer verletzt. Die Unfallermittlungen führt die Polizeiinspektion Bad Brückenau.
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen