Ramsthal

Versuchter Einbruch in Ramsthal: Polizei bittet um Hinweise

Die Täter hatten bei ihrem Vorgehen offenbar keinen Erfolg. Warum die Ordnungshüter jetzt mögliche Zeugen um Mithilfe bitten.
Die Hammelburger Polizei hatte am Samstag in Ramsthal zu tun.
Foto: Archiv Heiko Becker | Die Hammelburger Polizei hatte am Samstag in Ramsthal zu tun.

Am vergangenen Samstag wurde der Polizeiinspektion Hammelburg ein versuchter Einbruch in eine Lagerhalle in Ramsthal gemeldet. Unbekannte Täter hatten offensichtlich in den vergangenen acht Wochen versucht, sich dort illegal Zutritt zu verschaffen, schreiben die Beamten in ihrem Bericht.

Wann genau jemand versucht hatte dort einzudringen, ist allerdings nicht bekannt.  Die Polizei geht offenbar von mehreren Tätern aus, die versucht hatten, die Türe des Lagers aufzuhebeln. Diese hatte jedoch dem Versuch der gewaltsamen Öffnung standgehalten, heißt es weiter, so dass die Unbekannten unverrichteter Dinge das Areal verlassen hatten.

Die Polizei erbittet sachdienliche Hinweise unter (0 97 32) 906-0.

Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Themen & Autoren / Autorinnen
Ramsthal
Isolde Krapf
Illegalität
Polizeiinspektion Hammelburg
Verbrecher und Kriminelle
Zeugen
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!