Bad Kissingen

MP+Weihnachten auch für Snoopy

Im Jahr des Brandes ist wenig Zeit für weihnachtliche Ruhe im Tierheim Wannigsmühle. Leitern Ursula Boehm berichtet, woran sie trotzdem merkt,dass das Christkind vor der Türe steht.
Ursula Boehm und der kleine Snoopy freuen sich über die vielen Geschenkpäckchen, die in diesen Vorweihnachtstagen im Tierheim eingetroffen sind.Foto: Heike Beudert       -  Ursula Boehm und der kleine Snoopy freuen sich über die vielen Geschenkpäckchen, die in diesen Vorweihnachtstagen im Tierheim eingetroffen sind.Foto: Heike Beudert
| Ursula Boehm und der kleine Snoopy freuen sich über die vielen Geschenkpäckchen, die in diesen Vorweihnachtstagen im Tierheim eingetroffen sind.Foto: Heike Beudert

Der Blick ins Geschenkezimmer des Tierheims Wannigsmühle zeigt: Die Menschen in der Region wissen das Wirken dieser Einrichtung zu schätzen. Sie denken in der Adventszeit an die heimatlosen Tiere, die in der Wannigsmühle eine - meist vorübergehende - Heimat finden. Der kleine Snoopy gehört zu ihnen. Auch auf den wuscheligen Mischlingshund wartet dank vieler Spenden eine Weihnachtsgabe.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!