Bad Kissingen

Weihnachtsoratorium in der Erlöserkirche

Aus der ganzen Republik kommen die Sänger zusammen.
Der Projektchor kommt am Sonntag, 10. Dezember, nach Bad Kissingen. Jörg Wöltche
Der Projektchor kommt am Sonntag, 10. Dezember, nach Bad Kissingen. Jörg Wöltche
Am Sonntag, 10. Dezember, gibt es in der Bad Kissinger Erlöserkirche um 19.30 Uhr das Weihnachtsoratorium von Johann Sebastian Bach, davon die Kantaten I bis III zu hören. Das Besondere an dieser Aufführung: Es singt ein Projektchor, der sich aus Menschen zusammensetzt, die das Werk so gut kennen und können, dass sie aus purer Lust am Mitsingen aus allen Richtungen der Republik nur für diesen einen Tag zusammen kommen. Als Solisten singen: CoraBethke (Sopran), Katrin Edelmann (Alt), Alexander Ernst Osthelder (der sein Debut als Tenor gibt, manche kennen ihn noch als Counter-Tenor) und Eric ergusson (Bass).
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen