Maria Bildhausen

Wieder Kunst im Rindhof

Nivard II baut auf den Erfolg der ersten Ausstellung auf. Dem Münnerstädter Künstler Thomas Pfarr ist es erneut gelungen, hervorragende Künstler aufs Land zu holen
Thomas Pfarr (links) eröffnete die Ausstellung im uralten Gebäude. Foto: Friedrich       -  Thomas Pfarr (links) eröffnete die Ausstellung im uralten Gebäude. Foto: Friedrich
| Thomas Pfarr (links) eröffnete die Ausstellung im uralten Gebäude. Foto: Friedrich

Mit einem Werk des Rhöner Komponisten Valentin Rathgeber eröffneten Regionalkantor Peter Rottmann (Münnerstadt) und Diplom Musiker Jürgen Weyer (Brendlorenzen) die Vernissage "Nivard II" der Galerie Thomas Pfarr aus Münnerstadt im Haus Nivard im Rindhof von Maria Bildhausen . Thomas Pfarr selbst konnte zur Eröffnung von Nivard II viele Gäste begrüßen - was wohl auch dem Erfolg der Ausstellung Nivard I vor zwei Jahren zu verdanken ist.

Dieser Artikel ist hier noch nicht zu Ende, sondern unseren Abonnentinnen und Abonnenten vorbehalten.

Wenn Sie weiterlesen wollen, können Sie hier unser MP+-Angebot testen.

Wenn Sie bereits MP+-Nutzer sind, loggen Sie sich bitte hier ein.

Wenn Sie die tägliche Zeitung abonniert haben, ist der Zugang für Sie gratis. Jetzt mit Kundennummer registrieren!