Wildflecken

Wildflecken: Betrunkener schießt mit Schreckschusswaffe und bedroht Anwohner

Im Kreis Bad Kissingen kam es zu einer bedrohlichen Situation. Ein 41-Jähriger bedrohte eine Frau und einen Mann mit einer Schreckschusswaffe und schoss auch wild in die Luft.
In Wildflecken hat ein Betrunkener wild durch die Gegend geschossen und Anwohner bedroht.       -  In Wildflecken hat ein Betrunkener wild durch die Gegend geschossen und Anwohner bedroht. Symbolfoto: Foto: pixabay/5191107
| In Wildflecken hat ein Betrunkener wild durch die Gegend geschossen und Anwohner bedroht. Symbolfoto: Foto: pixabay/5191107

Betrunkener schießt durch Gegend und bedroht Anwohner: In der Nacht auf Donnerstag (24.06.2021) kam es in der Jahnstraße in Wildflecken im Kreis Bad Kissingen zu mehreren Schüssen. Ein stark alkoholisierter 41-Jähriger bedrohte vor einem Mehrfamilienhaus eine 43-jährige Frau und einen 38-jährigen Mann , wie die Polizei Bad Brückenau mitteilt. Betrunkener 41-Jähriger bedroht Anwohner mit Schreckschusswaffe Der Betrunkene schoss mehrmals in die Luft und verschwand dann. Der Mann konnte schließlich an seiner Wohnung von einer Polizeistreife gestellt werden, hatte aber die Waffe nicht mehr bei ...

Archiv-Artikel
Der Inhalt ist älter als 14 Tage und steht Ihnen daher nur mit MP+-Zugang zur Verfügung