Euerdorf

Zeit für Gespräche

Im Quatschcafé im Haus für Kinder in Euerdorf war Bürgermeisterin Patricia Schießer zu Gast.
In lockerer Runde tauschten sich Eltern und Kita-Mitarbeiter mit Bürgermeisterin Patricia Schießer (zweite von rechts) aus.  Foto: Renate Kröckel
In lockerer Runde tauschten sich Eltern und Kita-Mitarbeiter mit Bürgermeisterin Patricia Schießer (zweite von rechts) aus. Foto: Renate Kröckel
Bürgermeisterin Patricia Schießer besucht die Kinder im Kindergarten Euerdorf so oft es ihre Zeit erlaubt. Freudig wird sie immer von den 67 Kindern begrüßt, die sie schon kennen und mit "Hallo Patricia" begrüßen. Ein echtes Anliegen der Bürgermeisterin ist es auch, Eltern und Familien der Kinder kennen zu lernen. "Wie könnte ich Situationen schaffen, bei denen ich mit den jungen Familien in Kontakt komme", fragte sich Bürgermeisterin Patricia Schießer . Schnell war ihr klar, am einfachsten geht das im Haus für Kinder, der Kindertageseinrichtung des Marktes Euerdorf .
Jetzt weiterlesen
  • Unbegrenzter Zugriff auf mainpost.de
  • Unterfrankens größtes Nachrichtenportal
  • Keine Verpflichtung, monatlich kündbar
30 Tage kostenlos testen
Login für Abonnenten
Weitere Informationen