Hammelburg

Ziegenfest am Marktplatz

Information und Unterhaltung warten auf die Besucher am Sonntag, 19. Juli, auf dem Hammelburger Marktplatz.
Ziegen werden für die Landschaftspflege eingesetzt.  Foto: Guzy       -  Ziegen werden für die Landschaftspflege eingesetzt.  Foto: Guzy
| Ziegen werden für die Landschaftspflege eingesetzt. Foto: Guzy
Im Gebiet des MainMuschelkalk Life+ Naturprojekts wird seit Sommer 2013 eine landkreiseigene Ziegenherde zur Entbuschung eingesetzt. Betreut wird die Herde vom Wanderschäfer Dietmar Weckbach. Alle, die mehr über die Landkreis-Ziegen am Hammelberg, das Naturprojekt und heimischen (Bio-)Produkte erfahren wollen, können sich am Sonntag, 19. Juli, von 11. 30 bis 18 Uhr bei einem großen Ziegenfest auf dem Marktplatz in Hammelburg darüber informieren. Die Untere Naturschutzbehörde Bad Kissingen und die Schäferei Weckbach halten viel Interessantes über das Projekt bereit.

Wanderung zur Ziegenherde

Auf die Besucher warten eine geführte Wanderung zur Ziegenherde am Hammelberg. Außerdem gibt es Grillspezialitäten von Lamm und Ziege. Für die musikalische Umrahmung sorgen "Röhrend Bedöhrend" (frische, spritzige Blasmusik) und "Saitensprung", zwei Newcomer der Fuldaer Szene mit Rock, Folk, Blues.
Nichts mehr verpassen: Abonnieren Sie den Newsletter für die Region Bad Kissingen und erhalten Sie zweimal in der Woche die wichtigsten Nachrichten aus Ihrer Region per E-Mail.
Weitere Artikel
Themen & Autoren
Hammelburg
Lädt

Damit Sie Schlagwörter zu "Meine Themen" hinzufügen können, müssen Sie sich anmelden.

Anmelden

Das folgende Schlagwort zu „Meine Themen“ hinzufügen:

Sie haben bereits
/ 15 Themen gewählt

bearbeiten

Sie folgen diesem Thema bereits.

entfernen

Um "Meine Themen" nutzen zu können müssen Sie der Datenspeicherung zustimmen

zustimmen
Kommentare (0)
Aktuellste Älteste Top

Der Diskussionszeitraum für diesen Artikel ist leider schon abgelaufen. Sie können daher keine neuen Beiträge zu diesem Artikel verfassen!